Der Ramschladen ist eine musikalische Einladung, fern vom Alltag, die Augen zu schließen, um den Liedern zu lauschen und sich zurück zulehnen. Ein Konzert wird so zu einer Möglichkeit sich treiben zu lassen. Gedichte, Gedanken und Geschichten, die mich beschäftigen, von der Gitarre begleitet, werden eins. Daher nenne ich die Musik des Ramschladens „Akustische Poesie“. Musikalisch bewegt sich der Ramschladen im Liedermacherbereich. Anfang 2016 ist das Debütalbum “ Akustische Poesie“ erschienen.